Tickets!!

Menu

il Civetto

Begonnen hat alles 2011 auf einem Bahnhof irgendwo in Berlin. Da beugten sich paar junge Musiker über ihre Instrumente, Menschenmassen drängten sich bis zur Straße hinaus und der Spätiverkäufer kam mit den Getränkebestellungen nicht mehr nach. Das Ergebnis: binnen Minuten ein orgiastischer Street Rave. Die mittlerweile 5-köpfige Band il Civetto rutschte da in eine Musikkarriere rein, die anfangs gar nicht so geplant war. Jetzt haben sich die Berliner im Geiste des Pop neu erfunden: ihr universeller Melting Pop bricht mit westlicher Kulturdominanz. Und so richtig beginnt die il-Civetto-Geschichte erst jetzt – ziemlich auf den Punkt zehn Jahre nach dem denkwürdigen Abend am Schlesischen Tor.

Das könnte dir auch gefallen

DRAG
CLOSE