sport

Tickets
Datum

Fette Wakeboard Action!

Der größte, mobile Pool Europas ist zurück auf Pangea!
70m lang und 20m breit - das sind die Maße, aus dem die Wakeboard-Träume Pangeas gemacht sind.

Seit 2015 ist unser Wakeboard-Pool eins der größten Highlights auf Pangea und lässt Wasser- und Boardsport-Herzen Jahr für Jahr höher schlagen. Pro Rider fahren in Contests die fetten Obstacles, die sie zum Teil sogar selbst entworfen haben, und legen einen Trick nach dem anderen aufs Parkett! Aber auch Neulinge können ordentlich staunen oder sich selbst aufs Brett schwingen und ihre ersten Bahnen fahren! Richtig fett wird's bei Nacht, wenn der Hangar in buntem Licht erstrahlt und die Pros nochmal auf's Ganze gehen! Unbedingt zugucken!

Bmx - Rampen, Rails und Halfpipe

Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder rasante BMX Action. In den Workshops wird garantiert jeder vom BMX-Fieber angesteckt.

Von Basic Balance Übungen und Bunnyhop Training bis hin zu Rampe fahren für Anfänger und Jumpbox springen – hier lernt ihr alle Facetten des Bikens kennen! Und auch erfahrene Rider können sich Tipps für den nächsten Big Trick holen und bei der Nightsession richtig einen zum Besten geben!

Skateboarding…is not a crime on Pangea!

Das Rauschen der Rollen auf Asphalt ist Musik in deinen Ohren?
Brett schnappen und mitmachen! Ob mit Skate-Erfahrung oder als kompletter Neuling spielt keine Rolle.

Schließlich warten wieder einige Workshops auf Neugierige, in denen professionelle Hilfestellung und die Grundlagen des Skateboardens vermittelt werden: Langsam losrollen, Gleichgewicht austarieren, mal ein bisschen links und rechts fahren und vielleicht schon mal 'ne kleine Ramp mitnehmen.
Ein selbstgezimmerter Skatepark bietet den perfekten Ground dich mit deinen Buddys auszutauschen, neue Leute zu treffen und die Skate-Szene ein bisschen besser kennenzulernen.

Stand-Up-Paddling 

Starte während einer geführten Tour einen Erkundungsausflug auf dem Wasserpfad und werde gleichzeitig aktiv. Oder vielleicht hat es dir einer der beliebten SUP-Yoga Kurse angetan; ist schwieriger als es aussieht! Alle, die erstmal kleinere Brötchen backen möchten und die Basics erlernen wollen, sind in den Workshops zum Schnuppern bestens aufgehoben. Leih dir ein Board und paddel los!

Entspannung auf dem Wasser

Tiefenentspannt in herrlicher Natur umherschippern - das ist Yoga auf dem SUP-Board. 
Bei leichtem Schaukeln der Wellen lernst du, loszulassen, mit deiner Umgebung im Fluss zu bleiben und deine innere Balance zu finden. Im gleichen Atemzug trainierst du deine Tiefenmuskulatur und die Kraft aus deiner Körpermitte. Es gibt kaum einen schöneren Weg, abzuschalten und Ruhe zu finden.

Bouldern

Greif nach den Sternen an der Boulderwand!
Gipfelstürmer aufgepasst! Keine Wand ist dir zu hoch, keine Steigung zu krass, keine Hindernisse zu verrückt und du willst einfach immer nach oben? Dann bist du an unserer Boulderwand genau richtig! Ob Rookie oder Pro, versuche dich an den bunten Wänden und genieße die Aussicht, wenn du oben ankommst oder die kühle Erfrischung im Nass, wenn du abrutschst und von Neuem anfängst  - bisher ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, also ran an die Wand! 

Longboarden

Surfen auf Asphalt!
Eine so populäre Funsportart darf auf dem About You Pangea Festival logischerweise nicht fehlen. Zum Aufwärmen gibt es freies Boarden, verschiedene Workshops und Testivals. So können Fortgeschrittene neues Material ausprobieren und Neulinge sich mit dem Longboard vertraut machen. In verschiedenen Contests könnt ihr zeigen, was ihr drauf habt.

 

Skimboarden

Das Prinzip des Skimboardings beruht auf Flüssigkeitsreibung. Auf dem About You Pangea Festival erwarten dich dieses Jahr wieder perfekte Bedingungen.
Selber aktiv zu werden, ist auch hier erwünscht. Wer sich schon immer mal wie der Silver Surfer fühlen wollte, ist hier genau richtig. Zugegeben, längere Zeit durch die Luft zu fliegen, dürfte sich anfangs vielleicht als kompliziert erweisen, aber Skimboarding ist eine Sportart, deren Basics leicht erlernt werden können.

Wie es richtig geht, kannst du dir bei den erfahreneren Fahrern angucken.

Sportspiele

Hier werden Kindheitserinnerungen in dir geweckt! Zurück in den Sportunterricht geht es mit fast schon vergessenen Goldies aus vergangenen Zeiten wie Brennball, Abwurfball und anderen Klassikern mit Retro-Charme.

Windsurfen

Reite mit Wind und Wellen!
Wie schon im letzten Jahr wird die Windsurf-Area nach Saal verlegt. Aber kein Problem, es wird ein Shuttle geben, das dich von der Landebahn direkt zum Spot bringt! Die Infos und Abfahrtszeiten findet ihr am Info-Point. Das Revier, einer der besten Flachwasserspots des Nordens, ist auf jeden Fall der Hammer.

Der Supremesurf-Bus wartet vor Ort auf alle Neugierigen und es werden den ganzen Tag über Schnupperkurse im Windsurfen angeboten. Der Spot eignet sich für Anfänger, Fortgeschrittene und Aufsteiger. Sollte es ein windiges Wochenende werden, wird‘s bestimmt ein wenig voll! Haltet euch doch bitte an die aufgestellten Hinweisschilder und die Vorfahrtsregeln auf dem Wasser - dann macht's auch allen Spaß. Ab auf's Wasser!

Wann genau und wie oft das Shuttle Zwischen Saal und dem Festivalgelände verkehrt, wird vor Ort bekannt gegeben.

Kitesurfen

Lass dich zieh'n!
Wie schon im letzten Jahr wird die Kitesurf-Area nach Saal verlegt. Aber kein Problem, es wird ein Shuttle geben, das dich hin- und wieder weg bringt und die Transportwege sind kurz.
Das Revier, einer der besten Flachwasserspots des Nordens, ist jedenfalls der Hammer. Der Supremesurf-Bus wartet vor Ort auf alle Neugierigen und es werden den ganzen Tag über Schnupperkurse im Kitesurfen angeboten. Der Spot eignet sich für Anfänger, Fortgeschrittene und Aufsteiger. Sollte es ein windiges Wochenende werden, wird‘s bestimmt ein wenig voll! Haltet euch doch bitte an die aufgestellten Hinweisschilder und die Vorfahrtsregeln auf dem Wasser - dann macht's auch allen Spaß. Ab auf's Wasser!

Wann genau und wie oft das Shuttle zwischen Saal und dem Festivalgelände verkehrt, wird vor Ort bekannt gegeben.

Dirt-/Slopestyle

Die Dirt-/Slopestyle Action ist seit 2015 eines der abgefahrensten Highlights Pangeas!
Und dieses Jahr geht es weiter - mit einer komplett neuen Location und einem noch verrückteren Set-Up! Noch wird getüftelt und gegrübelt, aber sobald die Stifte gegen Spaten und Bagger getauscht werden, lüften wir das Geheimnis um den neuen Track! Schaus dir erstmal an und wenn es doch zu sehr in den Fingern juckt, schwing dich auf eins der Leih-Bikes, aber Vorsicht und Rücksicht sind oberstes Gebot: der Startturm und auch die Line haben es in sich! Wer lieber weniger hoch hinaus möchte kann gleich nebenan den Pump-Track austesten oder den BMXern über die Schulter schauen!

LE PARKOUR

Wenn dir Steine in den Weg gelegt werden, bau' dir einen Palast daraus!
Oder noch besser: Weiche ihnen einfach aus. Denn als Freerunner kennst du keine Hindernisse und läufst genau da lang, wo du willst! Egal was kommt: es ist dein Parkour und er will gemeistert werden.
Lern' bei uns die Basics: Springen, Abrollen, Schwung holen und alles, was dazu gehört. Du lernst, jedes Hindernis zu überwinden und nicht den Weg voller Steine zu sehen, sondern fast schon waghalsige Herausforderungen, die du gerne mit mächtig Anlauf überwinden willst!

Slackline

Körperspannung, Körperbeherrschung und Gleichgewicht machen das Balancieren auf der Slackline aus - und natürlich Ausdauer, denn der erste Spaziergang über das Seil wird nicht sofort funktionieren. Doch mit Hartnäckigkeit und Konzentration kannst du den Tanz übers Seil schaffen und dir von den Pros vielleicht auch schon die ersten Tricks abgucken.
Denn Slacklining ist nicht nur Schnurtänzeln, da geht noch jede Menge mehr - probier' dich aus!

Das wird dir auch Spaß machen

Wir verwenden Cookies, um Dir das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Mit Klick auf akzeptieren, erklärst du dich einverstanden.