talks

Tickets
Datum

Annika von Schütz

Faszination Surfen - Allein mit sich selbst und der Natur. Doch wodurch entsteht eigentlich das begehrte Surf-Image? Annika von Schütz ist leidenschaftliche Surferin. In ihrer Dokumentation “Set up to sell - surfing as a lifestyle product” spricht sie über die Kommerzialisierung der Surf-Kultur und thematisiert das damit einhergehende Spiel der Geschlechterrollen. Bei ihrem Talk gibt sie uns tiefe Einblicke in das Massenphänomen Surfen und beleuchtet den Sport von einer anderen Perspektive.

Miguel Luis Calayan

Wie finden Menschen zueinander und was verbindet sie? Als Fotograf und Filmemacher ist Miguel Luis Calavan viel in der Welt unterwegs und begegnet täglich neuen Menschen verschiedenster Kulturen und Länder. Durch seine jahrelange Arbeit als Dokumentarfilmer interessiert er sich vor allem für die Besonderheiten und Persönlichkeiten der Charaktere vor seiner Kamera. Doch wie schafft er es, dass sich Menschen ihm gegenüber öffnen und anvertrauen und er mit ihnen in ein offenes, authentisches Gespräch kommt?

Seine Idee dazu stellt er uns bei unseren Talks vor und gibt uns Einblicke in seine Arbeit.

Gina Martin

Ganz nach der Lebensphilosophie “be the change you want to see in the world” setzt sich Gina Martin für Projekte ein, die ihr am Herzen liegen. Dabei lässt sich die Schriftstellerin und Aktivistin von nichts und niemanden aufhalten und kämpft sich 2017 sogar bis zur britischen Regierung. Nachdem sie Opfer von Upskirt-Aufnahmen geworden war, startete die junge Britin eine landesweite Kampagne, um das heimliche fotografieren unter Röcke und Kleider strafbar zu machen. Mit Erfolg. Ein großer Schritt im Kampf für Frauenrechte und eine eindrucksvolle Frau, auf die wir uns schon ganz besonders freuen.

Rune Orlhoff

Do something - even the smallest efforts can create big change.
Do it right - quality not quantity.
Dare to share - secrets kill sustainable growth.


Rune Orlhoff’s Mantra verrät uns das Geheimnis hinter seiner Geschäftsidee, die den Umgang mit Mode bewusster und ökologischer werden lässt. Interessiert an nachhaltiger und fairer Kleidung gründete er die Modeplattform SARDIN, bei dem angebotene Artikel exklusiv und nur auf Nachfrage produziert werden. Wer gern mehr über nachhaltige Geschäftskonzepte erfahren möchte, sollte seinen Vortrag auf keinen Fall verpassen.

Lina Wassong

Technologie kombiniert mit Emotionen, wie passt das zusammen? Lina Wassong ist Designerin und nutzt modernste Techniken, wie 3D-Druck, Laser Cutter und Computertechnologie zur Herstellung ihrer Modekreationen. Mit ihrer Arbeit will sie Technik eine gewisse Emotionalität und Ästhetik verleihen und spiegelt das Ergebnis in ihre Mode wieder. Mehr zu diesem innovativen Konzept wird uns Lina in ihrem Talk in Pangea erzählen und wir sind gespannt mehr über ihre Ideen zu erfahren.

Kino

Was genau dich erwartet bleibt an dieser Stelle noch vertraulich. Der Filmstundenplan erreicht dich vor Ort mit dem Pangea Passport, unserem bunt gefächerten Festival Guide.

Aber eins ist versprochen: es wird ein Schmauß für Augen und Hypthalamus...

Das wird dir auch Spaß machen

Wir verwenden Cookies, um Dir das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Mit Klick auf akzeptieren, erklärst du dich einverstanden.